Bedeutung Friedhof

Der Friedhof ist ein wichtiger Bestandteil der Bestattungskultur. Er dient als würdevoller Ort für die letzte Ruhe der Verstorbenen und bietet einen geschützten Raum für trauernde Menschen. Der Friedhof ist ein Kleinod, das Geschichte und Geschichten trägt.

In der Regel ist der Friedhof sowohl in kleinen Ortschaften als auch in Großstädten gut erreichbar. Darüber hinaus fungiert er auch als grüne Lunge der Stadt und lädt ein zum Verweilen und zum Innehalten.

Für Trauernde bedeutet der Besuch am Grab eines Nahestehenden immer ein Stück Trauerbewältigung. Die natürlich gestaltete Anlage und das Leben auf dem Friedhof spenden Trost und intensivieren das Gedenken.