Beerdigungsinstitut Fritz Lehmann GmbH
Beerdigungsinstitut Fritz Lehmann GmbH
Wir kümmern uns im Trauerfall um die komplette Beerdigung
und unterstützen Sie bei allen wichtigen Entscheidungen.
seit 1945

24-Stunden für Sie persönlich erreichbar!

040 - 77 35 36

Lüneburger Tor 3 | 21073 Hamburg
Krieterstraße 22 | 21109 Hamburg

Telefon: 040 - 77 35 36
Telefax: 040 - 77 69 47

E-Mail:
Web: www.fritz-lehmann.de

Bestattung in einem Rasen- bzw. Staudengrab


Diese Bestattungsformen gelten als Alternative zur anonymen Bestattung. Die Grabstelle (ein- oder mehrstellig, auch für Urnen) in einer Rasenfläche ist den Hinterbliebenen bekannt. Sie kann durch einen erdgebundenen Grabstein kenntlich gemacht werden. Auf den mit Stauden bepflanzten Gräbern ist ein stehender Stein möglich. Ehepartner oder Familienangehörige können später auch gemeinsam in einem solchen Grab beigesetzt werden. Bei der Beisetzung können die Angehörigen anwesend sein. Das Ablegen von Blumen oder eine Bepflanzung ist bei Rasengräbern nicht zulässig, damit die Rasenpflege durch die Friedhofsgärtnerei ungehindert möglich ist. Jedoch gibt es eine gesonderte Blumenablage.